Forscherlabor Schlabendorf

Unser digitales Forscherlabor in Schlabendorf ist ein Experimentallabor für die Entwicklung, Erprobung und Vermittlung von Know-how. Internationale Firmen, Forschungseinrichtungen und Firmen aus Partnerregionen erproben in Projekten die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen durch regionale Klein- und mittelständischen Unternehmen. Ziel dieser Forschungsprojekte ist die Erprobung digitaler Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle durch alle Beteiligten in Zusammenarbeit mit den Nutzern der Breitbanddienste. Wir helfen Innovatoren geniale Ideen in funktionierende Prototypen zu verwandeln, die im realen ländlichen Umfeld getestet werden können. Nach einer erfolgreichen Erprobung helfen wir den Unternehmen, Ihre Angebote überregional anzubieten um die Lebensqualität in ländlichen Räumen zu verbessern, die Wirtschaft zu stärken und die Umwelt zu schützen. Unser digitales Forscherlabor bietet Datenanalysen, Modellierung und Visualisierungs-Fähigkeiten an, um ländliche Wertschöpfungsketten zu verstehen und zu analysieren. Durch Pilotanwendungen in der Modellregion können Kooperationspartner digitale Bereitstellungsprozesse erproben um herauszuarbeiten, welche Ideen den größten Einfluss auf die Entwicklung digitaler Mehrwertdienste im ländlichen Raum haben. Die Zusammenarbeit von Raumplanern, Ingenieure, Designer, Verwaltungsfachleuten, Wissenschaftlern und Unternehmern, kann ihnen helfen, ländliche Räume vernetzt zu entwickeln. Wir möchten Ihre Fähigkeiten und digitalen Innovationen in der wirtschaftlichen Entwicklung ländlicher Räume zur Wirkung bringen.